Schufa Schnell

Schnell Schufa

Rechenschaftslegung, je früher ein erster Bericht an die SCHUFA erstellt wird. in die Schuldenfalle und die Angelegenheit wächst sehr schnell über meinen Kopf. Inwiefern sind Sie bonitätsstark? Sie erheben Angaben zur Bonität nahezu aller Konsumenten und geben einen Wahrscheinlichkeitenfaktor Ihrer Bonität an die Geschäftspartner weiter. Aber nur wenige Menschen wissen, dass sie einmal im Jahr ihre hinterlegten Informationen unentgeltlich anfordern und ggf. berichtigen können. Weshalb dürfen Kreditbüros meine Angaben aufzeichnen? Die Kreditanstalten müssen jedoch das BDSG beachten:

Es ist möglich, dass Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten nicht öffentlich im Netz sind. Dabei stützen sich die Kreditagenturen auf die Informationen ihrer Geschäftspartner wie z. B. Kreditinstitute, Versicherungsgesellschaften, Versandhändler, Warenhäuser oder Telekommunikationsgesellschaften. Was für Informationen werden erhoben? Einmal im Jahr kann jeder Staatsbürger seine kostenlosen persönlichen Informationen (auch Selbstauskünfte oder Schufa-Informationen genannt) abfragen, um die Korrektheit seiner dort abgelegten Informationen zu prüfen.

Nur wenn Ihre Identitätsnachweis nicht eindeutig ist, bitten die Kreditauskunfteien um Auskunft. Am besten ist es dann, alle nicht benötigten Informationen, wie z.B. Ihre Ausweisnummer, auszublenden. "Untersucht wurden die five credit agencies Bürgel, Creditreform Boniversum, Deltavista, Infoscore Consumer Data and Schufa (Schutzgemeinschaft für generelle Kreditsicherung). Lediglich die Schufa erhielt die Qualitätsbewertung "Gut".

Personenbezogene Daten: Sie sollten klar erkennbar sein, welche personenbezogenen Angaben von Ihnen bei uns hinterlegt sind. Datenschutzkorrektur: Die Korrektur, Vernichtung und Blockierung Ihrer personenbezogenen Angaben ist keine Geste des guten Willens, sondern wird vom Gesetzgeber verlangt. Speicherung der Daten: Die Kreditauskunftei sollte Ihnen erklären, welche Informationen sie mitteilt. Bei der Schufa können Sie sogar eine begründete Reklamation bis zu 200 EUR schnell beseitigen, wenn Sie sie innerhalb von sechs Kalenderwochen auszahlen.

Geschäftspartner: Dieser Abschnitt gibt Ihnen einen Überblick darüber, an wen die Kreditauskunftei Ihre Angaben weiterleitet. Datenspeicherung und Löschung: Wenn z.B. ein Darlehen noch bis zu drei Jahre nach der Tilgung ausgewiesen wird: Wie gehe ich vor, wenn die falschen Angaben nicht entfernt werden? Lehnt die Kreditanstalt die Änderung oder Streichung dieser Angaben ab, können Sie sich an die für den Datenschutz verantwortliche Aufsichtsbehörde des Landes mit dem Firmensitz der Kreditanstalt richten.

Schufa-Scoring: Wie ist das? Mit einem mathematisch-statistischen Verfahren wertet die Schufa die gesammelten Informationen aus und gliedert sie nach definierten Merkmalen aus. Die Schufa bewertet die Wahrscheinlichkeit, dass ein Darlehen erfüllt wird: Wie kann ich vorgehen, wenn mein Hausherr eine Schufa-Information wünscht? In der Schufa gibt es eine "Schufa-Bontitätsauskunft" für 24,95 EUR. Tipp: Bevor Sie die Abschrift Ihrer Selbstanzeige an Ihren Hausherrn weitergeben, verdunkeln Sie alle nicht für den Hausherrn relevanten Angaben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum