Prepaid Kreditkarte Kostenlos ohne Girokonto

Vorausbezahlte Kreditkarte Kostenlos ohne Girokonto

Mit Kreditkarte ohne Schufa: die Prepaid-Kreditkarte mit negativer Bonität. Gratis Kreditkarte, Girokonto oder kostenlose Bargeldbezüge weltweit - was kann ich tun? Wie funktioniert eine Prepaid-Kreditkarte ohne Girokonto? Für eine kostenlose Kreditkarte ist nicht immer ein Girokonto erforderlich. Extrem sicher und größtenteils auch ohne Schufa.

Prepaid Mastercard von Wiabuy - Geprägte Prepaid Kreditkarte

VIABUY ist eine eingetragene Handelsmarke der PPRO Financial Ltd (PPRO). Die 2006 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Großbritannien und wird von der EZV beaufsichtigt. Die Gesellschaft ist ein E-Geldinstitut und ein wichtiges Mitglied von Mastercard und Visum.

Ziel des Unternehmens ist es, internationale Dienstleister für alternative Zahlungsmethoden und Kreditinstitute zu werden. Die VIABUY Prepaid Mastercard ist eine unkomplizierte Möglichkeit der elektronischen Bezahlung. Mit einer Kreditkarte ohne Rückweisung. Der VIABUY ist ohne die Verfahren für den Einsatz bei den Patienten nach der Behandlung mit Hilfe der SCHUFFA und der Post-Ident erhältlich. Bei der VIABUY Prepaid Mastercard handelt es sich, wie der Namen schon sagt, um eine Kreditkarte, die auf Kreditbasis betrieben wird und vom Benutzer mit einem gewissen Geldbetrag belastet werden muss.

Es ist nicht erforderlich, ein neues Girokonto zu eröffnen. Es kann z.B. von jedem vorhandenen Girokonto per Banküberweisung geladen werden. Sie ist auch eine Kreditkarte ohne Rückerstattung der schufaf. Für unsere Kundschaft ist nur das Lebensalter erforderlich. Als wiederaufladbare Kreditkarte gibt es kein Schuldrisiko.

Es ist nicht erforderlich, ein eigenes Girokonto für die Kreditkarte zu eröffnen. Als Prepaid-Karte kann sie von jedem Account kostenlos per nachgeladen werden. Bargeldeinzahlungen oder Nachbelastungen über VIABUY sind ebenfalls möglich, können aber zusätzliche Gebühren verursachen. Um eine " lohnende " Honorierung zu erreichen, sollten Sie nicht zwangsläufig mehrere kleine Beträge, sondern einen großen Teilbetrag nach dem anderen abheben.

Darüber hinaus können für Bankkunden an Automaten zusätzliche Gebühren anfallen, die nichts mit dem Geldinstitut zu tun haben oder nicht vom Geldinstitut beeinflußt werden. Dies ist die Nutzungsgebühr für die Maschine. Dementsprechend hat der Auftraggeber das Recht, den Prozess zu stornieren oder die Gebühren zu bezahlen. In ausländischen Staaten außerhalb der Eurozone oder in Staaten wie Großbritannien oder der Schweiz, in denen eine andere Landeswährung als der EUR zur Verfügung steht, wird oft von vielen Anbietern von Kreditkarten eine Fremdwährungspauschale erhoben.

Dies gilt auch für VIABUY. Diese Rate ist im Vergleich mit einer Kreditkarte sehr hoch. Der VIABUY ist eine der wenigen Prepaid-Kreditkarten mit Prägung. Bei dieser Prepaid-Karte ist diese Möglichkeit nicht verfügbar. Andernfalls wäre es keine Prepaid-Kreditkarte. Hier werden auch alle Summen unmittelbar nach der Bezahlung bezahlt und der Preis wird vom Kartensaldo abgezogen. In diesem Fall wird der Preis von der Karte einbehalten.

Der besondere Clou dieser Prepaid-Karte ohne Ratenzahlung: Es fallen keine Lastschriftzinsen an. wo die Zahlung mit der Prepaid-Karte erfolgen kann. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Informationen über jedes Problem zu empfangen und per SMS oder E-Mail neu zu laden. Dafür sind jedoch SMS-Gebühren von 0,19 EUR zu entrichten, nun ist auch die VIABUY Prepaid Mastercard berechtigt.

Es ist eine der wenigen von Mastercard International lizenzierten Kreditkarten mit Prägung. Weil sie visuell kaum von der herkömmlichen Kreditkarte zu trennen ist, kann der Benutzer mit der Prepaid-Kreditkarte nun ganz einfach einen Leihwagen oder eine Hotelunterkunft aufgeben. Im Hotel- oder Mietwagenbereich ist es gängig, eine bestimmte Anzahlung oder einen größeren Geldbetrag als den tatsächlichen Vermietungspreis zu leisten.

Diese dienen den Firmen als Sicherheitsmaßnahme. Im Regelfall steht der Preis dem Auftraggeber nach einem Jahr wieder zur Verfuegung. Bei der Inanspruchnahme dieser Dienste muss jeder Kundin und jeder Kundin eine angemessene Abdeckung dieser Prepaid-Karte gewährleistet sein. Zu diesem Zweck kann er sich vor der Buchung über die Deckungsbedürfnisse der Firmen und Dienstleister informieren.

Weil sie und das Depot auf einem Aktivguthaben geführt werden, wird kein tatsächliches Aktivguthaben vergeben und daher kommt der Kreditwürdigkeit keine Bedeutung zu.... Gehalt und Gehalt sind irrelevant. werden nicht berührt, da die Prepaid-Karte von ihnen abhängt. Es kann im schlimmsten Falle nur der Kartenbetrag ausfallen.

Bei rechtzeitiger Sperrung der Kreditkarte wird dem Benutzer jedoch der entstandene Verlust erspart. Im Gegenzug erhält der User einen Bonus für Neukunden. Das bedeutet Bargeldbezug und bargeldlose Zahlungen. Die Benutzer sollten jedoch auf die Honorare achten. Andere Kredit-Karten können eine bessere Lösung sein. Dies ist jedoch nicht ungewöhnlich für eine Prepaid-Karte. Hierfür ist auch die Prepaid-Kreditkarte der Firma Flyer von Flyer besonders geeignet.

Es ist etwas billiger und die Verbraucher erhalten auch Payback-Punkte.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum