Prepaid Karte mit Guthaben

Wertkarte mit Guthaben

Springe zu Wie lange ist mein Guthaben gültig? Darf ich mein Prepaid-Guthaben am Ende meines Vertrages abheben? Inwiefern sind meine Prepaid-Karte und mein Guthaben gültig? Wo kann ich das Guthaben meiner Prepaid-Karte aufladen? Störung: Was passiert mit dem Restguthaben auf der Karte?

Prepaid-Karte mit Anfangsguthaben " Keine Laufzeit und Startbonus

Mit dieser Kombination erhältst du ein Starter-Set mit SIM-Karte, Preis und Anfangsguthaben. Eine Prepaid-Karte mit Anfangsguthaben wird meist von Anfängern verwendet, die erst die Mobilfunkindustrie kennen lernen müssen und noch nicht wissen, welches Tarifmodell für Sie am günstigsten ist. Es wird auch von Menschen genutzt, die unabhängig sein wollen, aber einen Prämie verdienen, während die Nutzer auch daran interessiert sind, die zweite mobile Tarifkopie zu benutzen und ihre unmittelbare Verwendbarkeit sicherzustellen.

Für das Anbieten einer Prepaid-Karte mit Anfangsguthaben gibt es viele gute Aussichten. Wer sich für eine Prepaid-Karte mit Anfangsguthaben entscheidet, kann mit absoluter Anpassungsfähigkeit rechnen. Dies bedeutet, dass Sie nicht gebunden sind, aber durch das Guthaben einen profitablen Wertzuwachs aufbringen. Darüber hinaus ist das angebotene Produkt eine ideale Entscheidungsfindungshilfe für neue Kunden, denn der wirtschaftliche Vorteil gibt ihnen einen lohnenden Anlass, sich für exakt diese Variante zu entscheiden.

Bei einem Prepaid-Modell mit Anfangsguthaben können Sie Ihr Handy mit dem Starter-Set direkt benutzen und es ist kein Aufladen erforderlich. Dadurch wird Zeit und Geld gespart, ist aber teilweise günstiger als eine Version ohne Kredit. Mit einer Prepaid-Karte, die mit einem Anfangsguthaben ausgeliefert wird, können Sie zwischen verschiedenen Tarifen auswählen.

Dadurch wird Ihre Entscheidungsfindung stärker an Ihren Anforderungen ausgerichtet und Sie bekommen eine Universalwohnung in verschiedenen Leistungskontingenten, Minutenpaketen oder eine SMS-Wohnung. Diese hängt vom jeweiligen Prepaid-Tarif ab. Allerdings ist das Einstiegsmodell oft hinsichtlich der Akquisitionskosten kostspieliger, da der zur Verfügung gestellte Kredit dadurch vollständig durchfinanziert wird.

Im Prinzip kann das Anfangsguthaben bereits als zusätzliche Option bezeichnet werden. Ja, Sie müssen wie bei jedem beliebigen Tarifen einen Verbindungspreis zahlen, aber in der Praxis ist dieser nicht vorhanden, da der Preis durch das verfügbare Anfangsguthaben ausgeglichen wird. Variabler Kreditbetrag? Bei vielen Dienstleistungen beinhaltet ein Preis in der Regelfall ein erhöhtes Guthaben, während bei Modellen mit geringem Funktionsspektrum ein niedrigerer Ausgangsbetrag angeboten wird.

Nein, nach der notwendigen Aktivierung Ihrer SIM-Karte ist Ihr Anfangsguthaben sofort vorhanden und Sie können es nutzen. Hängt das Anfangsguthaben von bestimmten Voraussetzungen ab? Ja, bei einigen Anbietern bekommen Sie das Guthaben nur in Zusammenhang mit anderen Nutzungsmöglichkeiten. Damit wollen die Betreiber dafür sorgen, dass auch der Prepaid-Tarif angewendet wird und damit das kostenlose Anfangsguthaben unterlegen.

Aus diesem Grund ist es manchmal notwendig, im Voraus aufzuladen, um die Gutschrift zu erhalten. Startkredit nur für Mobilfunktarife? Nein, die Prepaid-Karte mit einem solchen Rabatt kann auch für Daten-Tarife erworben werden. Läuft das Guthaben eines Tages aus? Nein, wenn Sie Ihr Terminalgerät kaum nutzen und daher Ihr Anfangsguthaben innerhalb eines gewissen Zeitraums nicht verbrauchen, verbleibt es auf Ihrem Konto.

Wenn Sie also Ihren Preis jederzeit ändern oder einen anderen Anbieter wählen möchten, muss der Preis entweder Ihrem Konto gutschrieben oder an Sie ausgezahlt werden. Außerdem ist es dem Netzwerkbetreiber nicht erlaubt, Ihr Guthaben zurückzuhalten oder eine Bestimmung hinzuzufügen, die es ihm erlaubt, nach einer bestimmten Zeit unbenutzt zu verfallen. Zumeist nicht, denn Prepaid-Karten mit Anfangsguthaben sind ziemlich spezielle Angebote der Anbieter, so dass sie nur für einen bestimmten Zeitabschnitt erhältlich sind.

Wenn Sie sich besonders für eine bestimmte Version interessieren, empfehlen wir Ihnen, diese sofort zu kaufen. Um Ihnen die Auswahl der richtigen SIM-Karte mit Anfangsguthaben zu erleichtern, finden Sie in den folgenden häufig gestellten Fragen weitere Hinweise zur Verwendung und zu den zu berücksichtigenden Sonderfunktionen. Darf das Anfangsguthaben ausgezahlt werden? Nein, das Anfangsguthaben kann nicht in eine Barzahlung umgewandelt werden, sondern muss von Ihnen für die Mobiltelefonnutzung genutzt werden.

Kann das Guthaben gegen ein Mobiltelefon eingetauscht werden? Nein, nicht wirklich, denn ein Prepaid-Tarif beinhaltet nicht den Empfang eines Mobils. Daher können Sie in der Regel das Guthaben Ihres Starter-Sets nicht durch ein Mobiltelefon ausgleichen. Kostenlose Nutzung des Startguthabens? Ja, Sie können Ihr Anfangsguthaben beliebig nutzen, da es nicht an eine spezielle Funktionalität gebunden ist.

Kostenlose SIM-Karten mit Anfangsguthaben verfügbar? Ja, auch mit freien SIM-Karten gibt es ab und zu die Gelegenheit, diese mit einem Zusatzguthaben zu erhalten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum