Platinum Mastercard Gold ohne Schufa

Die Platin-Mastercard Gold ohne Schufa

Visum Platinum ohne / trotz Schufa. Eine goldene Kreditkarte findet in der Regel eine Abfrage bei der Schufa statt. Anbieter benötigen eine perfekt positive Schufa-Information. Smart, und warf ihm sogar schöne schöne Zimmer Parry Mann Mastercard Gold ohne Schufa Platingruppe. Herkömmliche Kreditkarten, Gold- und Platinkarten sowie schwarze Kreditkarten.

Goldmastercard ohne Schufa

Vertragspartei ist PLATINUM CARD SERVICES UK, LTD. N13 4BS London, England - Großbritannien) - im Folgenden als PCS-UK bezeichnet. Die PCS-UK ist eine in London ansässige Privatgesellschaft mit begrenzter Haftpflicht, die in England und Wales nach dem Companies Act 1985 mit der Registrierungsnummer 08425497 eingetragen ist.

Die PCS-UK und ihre Repräsentanten sind keine Banken, Kreditorganisationen, Kreditunternehmen oder dergleichen. Bei den Tätigkeiten der PCS-UK und des Projektträgers sowie deren Bevollmächtigter handelt es sich um rein vermittelnde Tätigkeiten für eine Mastercard oder ein Kreditkartenkonto oder für die Vergabe von Kreditkarten. Die Betreiberin dieser Webseite ist keine vom Markeneigentümer oder der Nationalbank in Auftrag gegebene Herausgeberin, sondern übermittelt die Kundendaten nur an die autorisierten Agenturen und tritt als Vermittlerin zwischen Kaufinteressenten und konzessionierten Herausgebern sowie als Inkassobüro für die Erhebung der Kartenausstellgebühr auf.

Die von PCS-UK erbrachten Leistungen sind rein vermittelnde Tätigkeiten und enden mit der Überweisung des Auftraggebers an die entsprechende Banken. Jegliche Verantwortung von PCS-UK für jegliche Beschädigung, Folgeschaden, Verlust oder Nachteil, die dem Benutzer durch die Verarbeitung oder Weitergabe seiner Nutzungsdaten oder durch den Erhalt von Nutzungsdaten Dritter entsteht, ist ausdrücklich untersagt.

Die Kunden versichern, dass die von ihnen gemachten Angaben der Realität entspricht und schildern ihn selbst und seine derzeitige wirtschaftliche Lage. Für die Korrektheit seiner Angaben ist der Auftraggeber selbst zuständig. Die PCS-UK haftet daher nicht für etwaige Folgen, Nachteile, Verlustrisiken oder Nachteile, die dem Benutzer durch die Falschdarstellung eines anderen Benutzers entstehen. In diesem Fall ist PCS-UK nicht verpflichtet, diese zu ersetzen.

Erfolgt die Auslieferung der Ware nicht innerhalb dieser Zeit, räumt PCS-UK dem Besteller/Kunden ein außerordentliches Widerrufsrecht ein. Sollte die bestellte Kreditkarte nicht mehr verfügbar und/oder verfügbar sein, ist PCS-UK berechtigt, eine vergleichbare Debitkarte zu erteilen. Die PCS-UK ist nicht an eine bestimmte Banken- und/oder Kreditkartenorganisation gebunden und kann bei einer beliebigen Tochterfirma eine Kundenkarte anfordern.

Es handelt sich bei dem Duo um eine hochwertige Prepaid-Mastercard mit Golddesign und Prägung zum Ausgabekurs von 49,90 EUR und wahlweise (und unabhÃ?ngig von der Mastercard) dem Antrag auf ein (Schufafrei)-Guthaben bis zu einem Maximalbetrag von 5000 EUR. Mit der Beauftragung der Maklerleistung ist der Auftraggeber dazu angehalten, alle für die ordnungsgemäße Durchführung des betreffenden Vertrags erforderlichen Unterlagen/Daten wahrheitsgetreu zu übergeben/übermitteln.

Die PCS-UK übermittelt die Informationen an einen ihrer Geschäftspartner, der dem Auftraggeber die Wunschkarte zum festgelegten Tarif aushändigt. Möchte der Auftraggeber neben Mastercard einen Kredit beantragen, überprüft PCS-UK die vom Auftraggeber eingereichten Dokumente unentgeltlich und übermittelt die Dokumente unentgeltlich an das entsprechende Kreditinstitut. Möchte der Käufer im Zuge des Schließens des Schufafrei Sorglos Duos eine Postpaid Mastercard GOLD (Kreditkarte) anstelle der Prepaid Mastercard, so ist eine Anzahlung in Hoehe des Mastercard GOLD-Kreditlimits an PCS-UK oder an ein Anderkonto der Karten ausgebenden Hausbank zu leisten.

Der Betrag der Ausstellungsgebühr von 49,90 EUR wird sofort nach der Auftragserteilung per Post per Nachnahme und vor Ausstellung des Tickets fällig. Die Mastercard wird dann über das Geldinstitut ausgegeben. Die PCS-UK ist nach billigem Ermessen befugt, diese Allgemeinen Geschäftsbedinungen zu abändern und zu erweitern. Eine stillschweigende Anerkennung der ergänzten Allgemeinen Verkaufsbedingungen gilt als erteilt, wenn der Auftraggeber ihnen nicht innerhalb von vier Kalenderwochen nach der Geltung der Änderungen auf der Website nachkommt.

Widersetzt sich der Auftraggeber einer Ergänzung dieser AGB, kann PCS-UK den Vertrag mit dem Auftraggeber auflösen. Gegenüber dem Vertriebspartner PCS-UK gelten ausschliesslich die Allgemeinen Verkaufsbedingungen in der deutschen Fassung. Auf der Grundlage Ihrer Bestellungen wird die MasterCard speziell für Sie hergestellt. Die Verrechnung der tatsächlichen anfallenden Gebühren für die MasterCard-Bestellung bis zum Widerspruch bleibt vorbehalten, so dass eine Erstattung der Ausgabekosten im Widerrufsfall nicht möglich ist, wenn wir die Ausgabekosten bereits an den Kartenherausgeber bezahlt haben und dieser die Ausprägung der Mastercard bereits eingeleitet hat.

Die PCS-UK hält sich an die Datenschutzbestimmungen des BDSG, des Mediendienste-Staatsvertrages und des Teledienstdatenschutzgesetzes. Sofern Sie persönliche Angaben machen, werden diese nur an PCS-UK übermittelt und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben, es sei denn, es handelte sich um anonyme Nutzdaten für Zwecke der Marketingforschung.