Mastercard zum Aufladen

Hauptkarte zum Aufladen

Die Viabuy MasterCard ist eine gute Alternative zur Abrechnung über PayPal. Die MasterCard-Basis spricht für sich: volle Kostenkontrolle, einfaches Aufladen, weltweit willkommen und inklusive Shopping-Portal. Die Epay Card - die Prepaid-Mastercard zum Aufladen Kreditkartenherausgeber: Wirecard Card Solutions Ltd. Während Epay Mastercard früher im Handel und im Internet erhältlich war, hat Epay den Online-Verkauf per Ende September bedauerlicherweise gestoppt. Das bedeutet, dass die Epay Mastercard nur eine einzige Card ist, die in ausgesuchten Shops gekauft werden kann. Hier ist die Karte:

Vorne auf der Kartenrückseite ist kein Name und auch keine NFC-Funktion vermerkt. Der Kleber befindet sich nach dem Entpacken noch auf der Karton. Bei Problemen mit der Kartennummer wird die Telefonhotline angezeigt. Das ist ein Beispiel für ein Videoclip der Expay Mastercard-Karte: Wie beantrage ich eine Kreditkartenzahlung?

Die Epaykarte ist nur im Handel erhältlich. Abgesehen von diesen Orten ist eine Füllstation aber wahrscheinlich einfacher zu erlernen. In unserem Versuch war es so, dass wir an einer ENI-Tankstelle keine Kunststoffkarte kaufen konnten, da es keine gab, sondern einen Gutschein.

Etwas später fanden wir es an einer OMV Tanke, die die Amazon- und H&M-Gutscheine sowie die Epay-Plastikkarte anbot. Für den Erhalt einer Kreditkarte und einer Ladebestätigung waren zwei Tankstellenbesuche notwendig. Eine Beantragung oder ein Erwerb der Karten über das Netz ist derzeit nicht möglich, die Karten sind nur im Offlinebetrieb verfügbar.

Wie finde ich die Epay-Karte? Jetzt schau nur noch, wo sich andere Kreditkarten wiederfinden, da hing die Epay-Karte allenfalls bei ihr, wodurch dieses Foto den gelungenen Anlauf bei OMV aufzeigt. An einer ENI-Tankstelle gab es keine Kreditkarte zu erwerben, sondern nur einen Gutschein. Schaut euch nur an, wo sich die anderen Spielkarten sind und mit etwas Glueck bekommt ihr auch die Epay-Karte für 9,95 EUR.

Hier ist das Credit offensichtlich noch nicht vorhanden und muss extra erworben werden, was auch an der Tanke gemacht werden kann. Dieser Gutschein kann später im Internet verwendet werden, um die Kreditkarte mit Kredit aufzuladen. Die Aufladung der Epay-Karte kann auf 3 verschiedenen Wegen erfolgen. Es ist darauf zu achten, dass die Kreditkarte freigeschaltet ist und Sie Zugriff auf den kennwortgeschützten Teil haben.

Hier haben Sie die Mýglichkeit, die Karte ýber die nachfolgenden Optionen zu laden: Der Preis für das Aufladen der Epay-Karte beträgt 2,50 EUR für das Aufladen mit Softüberweisung, Giropay oder SEPA. Bei Aufladung der Karten mit einem Ladeschein betragen die Gebühren 4%. Das Aufladen per Bon, Softüberweisung oder Giropay hat den Nachteil, dass das Geld direkt auf der Kreditkarte ist.

Im Falle einer SEPA-Überweisung vergeht die Zeit, bis das Guthaben auf dem Kartenkonto bereitsteht. Es handelt sich um die oben beschriebenen Preise, jedoch gleichgültig, ob sie mit Sofortüberweisung oder Giropay oder per SEPA-Überweisung berechnet werden. Aktualisierung 30.11. 2018: Ein Benutzer hat eine Wertung für die Epay-Karte veröffentlicht und darauf aufmerksam gemacht, dass es nicht mehr möglich ist, sie sofort aufzuladen.

Lediglich Giropay und da Giropay ein deutschsprachiges Medium ist, können wir Österreicher mit einem Österreichischen Account keine Aufladungen mehr pro Account durchlaufen. Die Übertragung und Verladung von SEPA von der Tanke sollte noch möglich sein. Inwiefern die Einstellung von SOFORT etwas mit dem neuen Angebot "Black & White - Mein Kartenduo" zu tun hat, ist nicht bekannt.

Sie ist eine gewöhnliche Mastercard Prepaid-Karte und kann für internationale Zahlungen verwendet werden. Es gibt im Grunde genommen keine Schwierigkeiten, außer der Besonderheit, dass es sich um eine Prepaid-Karte handele und man ein großes Interesse an Autovermietern haben könnte, zum Beispiel, weil sie nur reale Karten mitnehmen.

Weil es sich bei der Visitenkarte um eine Kunststoffkarte handelt, kann die Visitenkarte sowohl im Netz als auch in Schreibwarenläden verwendet werden. Über das kundeneigene Portal kann das Kreditguthaben der Kreditkarte direkt abgerufen werden. Wo Sie die Visitenkarte freigeschaltet haben. Dies ist die Administration der Epay Card - hier können Sie das Kreditlimit sehen, Kredit aufladen und verschiedene Voreinstellungen für die Epay Card treffen.

Der Preis für die Epay Card ist angemessen, die Einmalgebühren für die Epay Card sind handhabbar. Es ist bedauerlich, dass jeder Nachfüllvorgang auch Geld kostet und nicht einmal das Nachfüllen per SEPA-Übertragung kostenlos ist. Nach der Nutzung der Visitenkarte fallen Betriebskosten an, sei es mit jeder Nachfüllung, sei es mit der jährlichen Gebühr von 7,95 EUR ab dem zweiten Jahr oder, wenn die Visitenkarte nicht mehr verwendet wird, in Gestalt einer Bereitstellungsprovision von 2,50 EUR pro Jahr.

Abgesehen von diesen Honoraren gibt es noch eine Vielzahl anderer Honorare und so kann manchmal das Gefuehl entstehen, dass die Kreditkarte billig ist, aber im weiteren Ablauf muss für jede kleine Sache ein kleiner Betrag hinterlegt werden. Die Mastercard Prepaid-Karten gibt es billiger, aber die bequemere ist, dass die Karten auch am Wochenende oder nachts an einer Tanke gekauft werden können.

Nutze die Gelegenheit und schreibe deinen eigenen Erlebnisbericht über die Maps. Frühere Erlebnisberichte - Prepaid-Kartenkunden schätzen ihre Erlebnisse wie folgt ein: 10 Amazon-Gutschein für Ihren Erlebnisbericht:Starten Sie und sagen Sie ihnen, wie Ihnen die Visitenkarte schmeckt, damit auch andere von Ihrem Erlebnisbericht in den Genuss kommen können! Was hältst du vom Kartenpreis?

Inwiefern sind Sie mit den Kosten für die Aufladung Ihres Kontos einverstanden? Hast du die Visitenkarte schnell erhalten? Könntest du bitte die Visitenkarte auslösen? Kontoverwaltung: Gibt es Online-Banking für die Kreditkarte? Kundendienst & Support: Wie findet man Kundendienst? Jetzt loslegen: Die folgenden Auswertungen und Erfahrungswerte wurden bereits für die Map hinterlegt:

Da Epay keinesfalls preiswert ist und vor allem das Aufladen immer Geld kostet, können Sie auch andere Kreditkarten in Betracht ziehen. In diesem Fall ist es ratsam, die Karte aufzuladen. Weitere preiswerte oder clevere Varianten dieser Prepaid-Kreditkarte sind zum Beispiel: Dann schauen Sie sich den Preisvergleich für Prepaid-Kreditkarten an, die auf dem heimischen Strommarkt erhältlich sind:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum