Kreditkarte mit Dispo

Auszahlungsfähige Kreditkarte

Möglicherweise bestellt man die einzelnen Geschenke im Internet und nutzt den Umfang der Kreditkarte. Sie können auch einfach die Überziehungsmöglichkeiten nutzen, wie z.B. Ihre eigene Girokarte (Debitkarte) oder eine Kreditkarte. Möchten Sie Ihre Überziehung ändern oder die PIN für Ihre Mastercard-Kreditkarte bestellen? Die Kontokorrentkredite sind nicht zu verwechseln mit der Funktion von Kreditkarten.

Bankgeschäft August Lenz Kreditkarte - Bankgeschäft August Lenz

Mit unserer Mastercard-Kreditkarte können Sie Ihre Waren und Leistungen auf der ganzen Welt unkompliziert, komfortabel und unbürokratisch abrechnen. Das ist das neue 3-D Secure Sicherheitsverfahren für Ihre Kreditkarte. Du hast deine Kreditkarte vergessen oder hast du den Verdacht auf Einbruch? Lasse deine Kreditkarte blockieren, um Mißbrauch zu verhindern! Nähere Informationen zu den Schlossnummern findest du unter Ansprechpartner. Eine Übersicht über alle Bedingungen für unsere Bankprodukte erhalten Sie in unserer Preis- und Leistungsverzeichnis:

Depositenschutz und institutioneller Schutz

Der Volksbank eG ist die öffentlich anerkannte BVR Institutsicherung mit der BVR Institutsicherung für den Bundesverband der Deutsche Volksbanken zurechnen. Die Volksbank eG ist der zusätzlich eingerichteten Gewährleistungsregelung des Bundesverbands der Deutsche Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVG) angegliedert. Kundeneinlagen - im wesentlichen Sparguthaben, Sparkassen, Termingelder, Tagesgelder und Anleihen - sind ebenfalls durch institutionellen Schutz abgesichert. Die Volksbank eG legt großen Wert auf die Kundenbetreuung.

Einzelaspekte der seit Anfang 2016 geltenden Rechtsvorschriften im Rahmen des Angebots von Kontokorrentkrediten waren für uns bereits üblich. Die Volksbank eG wird über die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen hinaus zusätzliche Kundeninformationen im Rahmen der Beanspruchung des Kontokorrentkredits im Sinne unserer aufgreifen. In Zukunft werden Kundinnen und Kunde, die ihren Kontokorrentkredit über einen Zeitrahmen von drei Jahren zu einem Durchschnittssatz von mehr als 50 v. H. des zugesagten Höchstbetrags in Anspruch nehmen, hierüber informiert.

Der Grund dafür ist, dass die Kontokorrentkreditlinie der kurzfristigen Verbesserung der finanziellen Handlungsfähigkeit beiträgt und nur kurzzeitig in Anspruch genommen werden sollte. Bei unseren Abnehmern, die den Kontokorrentkredit über einen größeren Zeitabschnitt in Anspruch nehmen, kann es zu Kreditprodukten kommen, die für den spezifischen Finanzbedarf günstiger sind. Mit der neuen Mitteilung wollen wir unsere Kundinnen und Servicekunden auf die Tatsache hinweisen, dass die Kontokorrentkredite bereits seit geraumer Zeit in Anspruch genommen werden und sie für die damit einhergehenden Aufwendungen aufklären.

Zukünftig wird der neue Schein zusammen mit dem vorliegenden Rechenschaftsbericht verschickt, der - wie bisher - unter anderem Informationen über die aufgelaufenen Fremdkapitalzinsen beinhaltet. Zusätzlich beinhaltet die Note auch Informationen über den derzeitigen Soll-Zinssatz der Volksbank eG für Kontokorrentkredite. Diese Informationen können für einige Kundinnen und Servicekunden ein guter Grund sein, die Beratungsleistungen der Volksbank eG in Anspruch zu nehmen: die ununterbrochene Inanspruchnahme der Dienstleistung über einen Zeitabschnitt von sechs Jahren, die mittlere Inanspruchnahme eines Betrags, der 75 vom Hundert des zugesagten Höchstbetrags überschreitet, die ununterbrochene Inanspruchnahme einer Kontokorrentkreditierung über einen Zeitabschnitt von mehr als drei Jahren, die mittlere Überziehungsbeträge hat die hälftige Hälftigkeit der in den vergangenen drei Jahren auf dem Konten erhalten.

Über die Konsequenzen der weiteren Verwendung der Kontokorrentkredite informieren wir unsere betroffene Kundschaft und informieren sie bei Bedarf über andere geeignete Beratungsstellen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum