Kreditkarte auf Guthabenbasis Kostenlos

Mit Kreditkarte auf Kreditbasis Kostenlos

Wertkarten ohne Schufa können nur auf Kreditbasis verwaltet werden. Ein Prepaid-Kreditkarte ist eine Kreditkarte, die auf einer Kreditbasis funktioniert. Die Kreditkarte, da kein Guthaben gewährt wird, aber die Karte kann auf Kreditbasis verwendet werden. Mit dieser Variante werden alle Zahlungen auf Kreditbasis abgewickelt, das sind echte Kreditkarten auf Kreditbasis, sogenannte Debitkarten.

BasisCard - Die Kreditkarte auf Kreditbasis

Ob Sie Ihre BasicCard als Mastercard oder als Visum ordern, Sie genießen viele Vorteile in gleicher Weise. Mit der BasicCard erhalten Sie eine Debitkarte: Sie können im Internet shoppen und an allen Annahmestellen der Welt mit der Online-Kreditprüfung1 zuverlässig bezahlen. Du lädst deine BasicCard ganz unkompliziert mit Kredit auf und hast deine Kosten unter Kontrolle. Im Handumdrehen hast du alles im Griff. Dies ist die perfekte Lösung mit hohem Nutzen für Jugendliche oder für Sicherheitsbeauftragte.

Über das Netz, eine Verkaufsliste oder unsere Service-Hotline unter +49 721 1209 66001 können Sie Ihre Verkäufe zu jeder Zeit abrufen und komfortabel auf Ihre BasicCard aufladen - zum Beispiel per Banküberweisung oder Dauerauftrag. Einerseits können Sie Ihre Verkäufe nachvollziehen, andererseits können Sie Ihre Verkäufe auf Ihre BasicCard überprüfen. Sie können das Motive für Ihre BasicCard selbst aussuchen. Wähle dein bevorzugtes Motif für deine BasicCard.

Unter " Account & Cards " findest du den jeweiligen Antragsweg für deine Wunschkarte. Shoppen Sie mit Ihrer Bankkarte, ziehen Sie bares Geld ab und profitieren Sie von einem breiten Angebot an Dienstleistungen: Sie können Ihre BasicCard per Banküberweisung oder Dauereinrichtung aufladen - bis zu einem Wert von 2000 EUR. Online-Käufe: Die Zahlungsmethoden Mastercard SecureCode und Validated by Vista gewährleisten eine sichere Zahlung im Netz mit der hochmodernen VR-SecureCARD App.

Berührungslos: Mit der kontaktlosen Funktion zahlen Sie am Endgerät noch bequemer und bequemer. Sperrservice: Bei Entwendung oder Entwendung Ihrer BasicCard steht Ihnen natürlich unsere Kartensperrhotline zur Seite. Null Haftung im Schadensfall: Bei Missbrauch durch Dritte sind Sie grundsätzlich nicht für den entstandenen Schaden haftbar, wenn Sie bei der Handhabung Ihrer Kreditkarte mit der gebotenen Sorgfalt vorgegangen sind - z.B. bei der getrennten Speicherung von PIN und KART.

Bei der BasicCard handelt es sich um eine EC-Karte, die keine Prägung aufweist. Bei Zahlung mit der BasicCard überprüft das Händlerterminal im Internet, ob Ihr Account abgedeckt ist.

The Black Credit Card " Finanzdienstleistungen, kostenlos und mehr

Als besonders erhabene und seltene Zahlungsarten werden sie angesehen: die sogenannten Black Credit Cards. Mit einigen Providern sind sie auch zum Teil dies, aber es gibt jetzt auch die Black Credit Card für alle. So hat die Hanseatic Bank eine dunkle Kreditkarte auf den Weg gebracht, die durch interessante Bedingungen überzeugt: Mit über 46 Mio. Annahmestellen können Sie mit dieser dunklen Kreditkarte international auszahlen.

Es entstehen Kosten für die Verwendung der Kreditkarte zur Abhebung von Bargeld, die Sie der Preisliste entnehmen können. Wer nur mit seiner Kreditkarte zahlen und nicht mit ihr Bargeld beziehen will, für den ist die klassische Kreditkarte der Hanseatic Bank sicherlich ein geeignetes Zahlungsinstrument. Durch die Fremdwährungsbelastung von 1,75% ist die schwarzdeutsche Kreditkarte vor allem für den Zahlungsverkehr innerhalb der Euro-Zone geeignet.

Mit der Deutschland-Kreditkarte wird kontaktlos bezahlt und durch die Nutzung von 3D-Secure und "Verified by Visa" werden die Sicherheitsvorkehrungen beim Online-Shopping erhöht. Mit der schwarzen Kreditkarte ist man vom privaten Scheckkonto völlig getrennt. Die Kontokorrentkonten müssen nicht bei der Hanseatic Banks geführt werden. Der Kontokorrent kann bei der vorherigen Hausbank bleiben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum