Kein Kredit wegen Schufa

Keine Gutschrift wegen Schufa

Facebook beeinflusst die Kreditwürdigkeit; mehr als drei Viertel aller Deutschen sind in der Schufa-Datei registriert. Warum kann ich wegen des Schufa-Ergebnisses kein Darlehen erhalten und keine Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche? Bei mir muss man ein wenig Anerkennung finden. Jeder, der kann, sollte das Konto rechtzeitig schließen, bevor er ein Darlehen aufnimmt. Aber er bekommt keinen Handyvertrag - weil seine Schufa zu schlecht ist.

Hoher Fehleranteil bei Auskunfteien: keine Gutschrift aufgrund von Fehldaten

Wirtschaftsauskunfteien wie die Schufa bestimmen oft, ob jemand als bonitätsstark gilt und z.B. eine Ferienwohnung ausleihen kann. Veröffentlichen Kreditagenturen Informationen über einen Konsumenten, kann dies für den Betreffenden unangenehme Konsequenzen haben. Wenn die Schufa z. B. auf Wunsch eines Mobilfunkbetreibers mitteilt, dass ein potentieller Abnehmer kein Kontokorrent hat, gibt es für den Abnehmer keinen eigenen Dienstleistungsvertrag und damit kein Mobiltelefon.

Dies gilt bei der Schufa und drei weiteren Wirtschaftsprüfungsgesellschaften recht oft. Fast die HÃ?lfte der von der Schufa zur VerfÃ?gung gestellten Informationen enthielten unrichtige oder unvollstÃ?ndige Angaben wie bereits stornierte MobilfunkvertrÃ?ge, gefälschte Kontokorrentkonten und nicht existierende Karten. In einem Notfall können solche Irrtümer dazu beitragen, dass den Kunden Kredit, Leasing und Raten abgelehnt werden.

In den letzten Jahren hatten sich viele seiner Mitarbeiter einen Testblick auf ihre Schufa-Beiträge gemacht. "â??Die Angaben waren nahezu immer unvollstÃ?ndig oder falschâ??, sagt Pauli. Seines Erachtens gibt es einen wesentlichen Grund für die große Anfälligkeit der Wirtschaftsauskunfteien für Fehler: Zudem ist das Vertauen derjenigen, die sich auf die Angaben der Schufa und anderer Dienstleister in die Angaben verlassen, zu groß, sagt Pauli: "Die Schufa-Informationen sind nur ein Kurztest und sollten auch als solcher aufzufassen sein.

Viel öfter wären die Angaben der Kreditinstitute in Frage zu stellen. "Wer erfährt, dass ihm ein Kredit oder ein Auftrag verwehrt wird, sollte sich auf jeden Fall erkundigen, woher die Information über die Kreditwürdigkeit kommt, berät den Verbraucherschutz. "Damit Sie an die richtige Adresse gehen und die hinterlegten Angaben einsehen können.

Jeder, der seine Angaben bei Wirtschaftsauskunfteien prüfen möchte, hat ein gesetzliches Auskunftsrecht. In den meisten Fällen sind die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen jedoch gebührenpflichtig. Auf die hohe Fehlerrate wollte die Schufa nicht eingehen, solange die Studienergebnisse nicht ausliegen. Telefonische Auskünfte sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich.

Sie haben keine Karte wegen negativer Schufa-Eintragung? ¡Aufgelöst?

Hallo, damit Negativmeldungen in der Schufa zu einem großen Problem werden können, wie es Ihr Schwager bereits erlebt hat, und er sich als Bankkunde ein Schufa-freies Benutzerkonto wünscht. Sie ist dadurch gekennzeichnet, dass der Schufa-Score bei der Kontoeröffnung nicht überprüft wird. Oftmals ist es nicht möglich, einen Weg aus der Überverschuldung zu ebnen, ohne zuvor durch die Kontoeröffnung wieder ökonomische Entwicklungsfreiheit zu erlangen.

Vielleicht finden Sie im Netz einige hilfreiche Gegenüberstellungen für Ihren eigenen Mitmenschen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum