Gebührenfreie Kreditkarte ohne Schufa

Kostenlose Kreditkarte ohne Schufa

Die Zahlung in Euro ist selbstverständlich kostenlos. Selbstverständlich gibt es zahlreiche kostenlose Kreditkarten auf dem Markt. Du suchst Informationen zum Begriff: Kostenlose Kreditkarte ohne Schufa, dann bist du hier richtig.

Gratis Kreditkarte ohne Schufa

Heute hat jeder rechtsfähige Staatsbürger ein Konto, auf dem die aktuellen Erträge und Aufwendungen verarbeitet werden. Das laufende Konto ist mit der Konto- oder Benutzerkarte verknüpft, mit der am Geldautomaten Bargeld entnommen wird und mit der Kontenauszüge gedruckt werden können. Auch viele Banken stellen ihren Kundinnen und Kunden bei der Eröffnung eines Kontos eine Kreditkarte zur Verfügung.

Es handelt sich entweder um eine hauseigene Kreditkarte oder um eine Kreditkarte von einem der führenden Kreditkartenunternehmen der Welt. Weil jetzt entschieden ist, welche Kreditkarte ihm zur Verfügung steht. Man unterscheidet zwischen Krediten ohne Schufa, d.h. Prepaid-Krediten, und Krediten mit einem Kreditkartenkredit. Ist die Kreditkarte mit einer Kreditkarte verknüpft, ist der Provider einem Ausfallrisiko ausgesetzt.

Nahezu ohne Ausnahme sind die dt. Filial- und Verbundbanken Partner der Schufa, deren Bonität weitgehend auf dem Score der Schufa basiert. Dies ist ein aus den im Kreditregister erfassten Verpflichtungen des Bewerbers berechneter Zeitwert. Die Kreditkarte ohne Schufa ist die umgangssprachlich verwendete Prepaid-Kreditkarte. Es wird auf Kreditbasis verwaltet, vergleichbar mit einem Konto ohne Kontokorrentkredit.

Die Karteninhaberin hinterlegt einen Geldbetrag auf das Kartenkonto, den sie dann für ihre Kreditkartenzahlung verwenden kann. Solange kann die Prepaid-Karte nicht als Zahlungsinstrument benutzt werden. Dabei ist das Finanzinstitut risikofrei, da kein Darlehen vergeben wird. Ein Bonitäts-Check ist unnötig, und in vielen Fällen wird die Schufa nicht über die Ausstellung der Prepaid-Kreditkarte informiert.

Dann ist es im wahrsten Sinne des Wortes eine Kreditkarte ohne Schufa. Die Ausstellung von Karten erfolgt je nach Bank vorübergehend oder permanent ohne Aufpreis. Dies betrifft insbesondere Karten ohne Schufa, d.h. Prepaid-Karten. Häufig sind diese im Netz vorgestellten Institute keine Partner der Schufa. Er wirbt dafür, der Schufa keine Auskunft zu erteilen und die Schufa-Datenbank nicht aufzurufen.

Wird eine Kreditkarte angeboten, wird die Kreditwürdigkeit des Bewerbers auf der Grundlage seiner Selbstanzeige, d.h. ohne Schufa, beurteilt. Dabei ist eine Gratis-Prepaid-Karte kein Hindernis, da die Überprüfung der Kreditwürdigkeit des Bewerbers nicht erforderlich ist.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum